fantastisch-reisen.de
fantastisch reisen / Deutschland / Berlin

Deutsches Technikmuseum Berlin
»SPEKTRUM«

topic: Spektrum Museum Berlin Deutsches Technikmuseum Kinder Experiment Berlin dtmb Foucaultsches Pendel Preise Physik Chemie Wärmebildkamera Reiseberichte Anreise Wissenschaftsmuseum Adresse Bilder Urlaubsreise Reisebericht Gitarre Promi Fotos




» fantastisch reisen
»  Deutschland
» Berlin

» Berlin
 
» die beste Currywurst
in Berlin
» Spektrum
» Stromgitarren

» zu den Favoriten
» weiterempfehlen
» Impressum
» Kontakt


SPEKTRUM - Wissenschaft begreifen

Mehr als 250 Experimente und Versuchsanordnungen laden zum Mitmachen ein. Das Spektrum ist ein wahrer Spielplatz für die ganze Familie. Die Experimente decken fast alle Bereiche der Naturwissenschaften: Technische Musik, Mathematik, Physik, Elektrizität, Wärmelehre, Radioaktivität ...

Das Foucaultsche Pendel

Gleich am Anfang (im Eingangsbereich) trifft man auf das 17 Meter lange Pendel. Die Kugel am Ende des Pendels wiegt stolze 48 kg und vollführt im 8 Sekunden-Rhythmus ihren Tanz. Dabei stösst sie kleine Klötzchen, die im Kreis angeordnet sind, um. Diesem Treiben kann man stundenlang zugucken.

Foucaultsches Pendel
Bild: Foucaultsches Pendel

Endlosspiegel
Bild: Unendliche Weiten – auch wenn nur imaginär. Der Endlosspiegel.

Zaubertrick
Bild: »I belive I can fly« – die Wissenschaft macht vieles möglich.

Trickspiegel
Bild: Die Rückseite der Medaille.
Egal wie man schaut, man sieht sich immer nur von hinten. Ein Spiegel für die Umkleidekabine eben.

Wärmebildkamera
Bild: Bild und Gegenbild. Das Denkzentrum auf Vollbetrieb – wie man sieht.




Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Dienstag bis Freitag: 9.00 bis 17.30 Uhr
Samstag, Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr

Erwachsene: 4,50 €
Ermäßigt: 2,50 €

Das Spektrum befindet sich gleich neben dem Deutschen Technikmuseum Berlin.


zum Weiterlesen

» Berlin Currywurst Test
» Spektrum
» STROMGITARREN im Technikmuseum Berlin
» Sealife und Aquadom
» Tadschikische Teestube
» Checkpoint Charlie








© MediaDialog Topolewski Bielefeld | Reisedatum: Oktober 2004