fantastisch-reisen.de
fantastisch reisen / Sachsen / Sächsische Schweiz

Bad Schandau

topic: Bad Schandau Aufzug Marktplatz Reisen Hotels Fotos Übernachtung Städtereisen Familien Personenaufzug Preise Bildungsreise Elbe Radweg Zimmer Luther von Bora Urlaub Reisebericht Anreise Fahrstuhl Zimmer Adresse Bilder Urlaubsreise Reiseberichte




» fantastisch reisen
»  Deutschland
» Sachsen

» Bad Schandau

» zu den Favoriten
» weiterempfehlen
» Impressum
» Kontakt


zu den Favoriten
Zwischen Königstein und der Tschechischen Grenze liegt direkt an der Elbe (Elberadweg) der Kurort Bad Schandau. Es ist einer der bedeutendsten Kurorte in der Sächsischen Schweiz. Von hier aus kann man viele Ausflüge in die felsige Landschaft starten.

Personenaufzug

Sehenswert ist vor allem der elektrische Aufzug, der direkt an der Hauptstraße (Dresdner Straße) steht. Mit dem Aufzug erreicht man das Hochplateau über der Stadt und den Ortsteil Ostrau.

Der Aufzug ist in jeder Hinsicht bemerkenswert. Seine Höhe wird 50 m angegeben – was von oben schon verdammt hoch ist. Oben angekommen muss jeder Besucher noch die 35 m lange und 3 m breite Stahlbrücke hinter sich bringen.

In Auftrag gegeben wurde der Fahrstuhl im Jahr 1904 von dem Hotelier Rudolf Sendig. Die Konstruktion und den Bau übernahmen die Firmen August Kühnscherf & Söhne aus Dresden und Kelle und Hildebrand.

Der Aufzug ist heute ein »Technisches Denkmal« und steht seit 1954 unter Denkmalschutz.

Personenaufzug
Bild: Personenaufzug




Noch ein Tipp für Kinder und alle, die sich nicht trauen in den Aufzug zu steigen: Oben am Ausgang befindet sich ein Gehege mit einem Luchs und Waschbären. Ausserdem ist die Aussicht auf das Elbtal einmalig.

Fahrzeiten

täglich ausser montags
April: 9.00–18.00 Uhr
Mai bis September: 9.00–19.00 Uhr
Oktober: 9.00–18.00 Uhr
November bis März: 9.00–17.00 Uhr

Preise

Erwachsene: hin 1,50 € | hin+zurück 2,50 €
Erm. für Kinder, Schwerbehinderte: hin 1,00 € | hin+zurück 1,50 €
Erm. mit Kurkarte: hin 1,25 € | hin+zurück 2,00 €
Familiekarte: hin 4,00 € | hin+zurück 6,50 €
Fahrrad, Hunde und Große Gepäckstücke:
hin 1,00 € | hin+zurück 1,50 €

Ausserdem noch: Toscana Therme

Im Ort befindet sich auch die moderne Toscana Therme. Hier kann jeder Besucher den einmaligen Liquid Sound erleben. Dabei werden Geräusche und Musik unter Wasser erzeugt und zwar so, dass man sie auch tatsächlich (fast)nur unter Wasser hören kann. Das ist wie Baden in Musik. Wer keine Gelegenheit hat nach Berlin ins Liquidrom zu fahren, kann den einmaligen Sound auch Bad Schandau erleben – es lohnt sich.


zum Weiterlesen

» Torgau
» Dessau
» Magdeburg








© MediaDialog Topolewski Bielefeld | Reisedatum: Juli/August 2004